Niedersachsens Schülerinnen und Schüler haben sich zuletzt seltener mit dem Coronavirus infiziert. In der vergangenen Woche waren es knapp 10 000 Infektionen, wie das Kultusministerium in Hannover am Freitag auf Anfrage mitteilte. In der Woche zuvor waren es noch etwa 2500 Infektionen mehr. Bei den



Source link

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.